Der Regenbogen

Mach es dir ganz bequem … Während du dich noch räkelst, kannst du schon beginnen, angenehm ruhiger zu werden … Deine Augen können noch offen bleiben und auch zu ruhen beginnen – oder sie können sich schließen und die angenehme Ruhe spüren … Du hörst vielleicht noch Geräusche um dich, im Raum … oder von draußen … Und irgendwann können die Geräusche und jede Bewegung ganz gleichgültig werden … Und du spürst vielleicht schon, wie gut es sich anfühlt, einfach so da zu sein und eine Traumreise zu erleben …, sich alles genau vorzustellen …, alles selbst ganz mitzuerleben … und in sich zu sehen … und in sich zu spüren …

Es hat geregnet … Durch die offene Terrassentür strömt frische Luft in das Wohnzimmer … Ritter Blech und Prinzessin sitzen mit offenen Augen auf dem Sofa im Wohnzimmer … Sie sitzen ganz still … Sie sitzen still in der Stille …

Aber so still ist es gar nicht … Wenn sie in der Stille genau hinhören, dann beginnt die Stille zu leben … Da sind die Gesänge von draußen, aus dem Garten der Amseln … Da ist der Klang eines Flugzeugs am Himmel … Da sind Motorengeräusche von der Straße … Da ist eine dicke Fliege, die an der großen Glasscheibe auf- und abbrummt … Da ist so vieles, was erst dann zu hören ist, wenn einer ganz in das Hören hineingehen kann …

Nach einer Weile klimpert Prinzessin mit den Augenlidern. Und Ritter Blech beginnt, das Sofa hinabzusteigen, auf den Boden … Prinzessin folgt ihm …

Zusammen gehen sie durch das Wohnzimmer … Zusammen gehen sie durch die offene Tür hinaus in den Garten …

Wie die Luft gleich noch einmal frischer wird! Ein leichter Luftzug bewegt das Kleid von Prinzessin … Sie gehen über das Gras …

Der Duft des Grases scheint noch stärker als sonst zu sein … Vielleicht kommt das vom Regen … Da ist auch der Duft von grünem Klee …

Der Himmel ist noch bedeckt … Nur hier und da bricht die Sonne schon durch …

„Ein Regenbogen!“ Prinzessin zeigt in den dunklen Himmel hinein. „Tatsächlich!“ Ritter Blech bleibt stehen und kratzt sich am Helm. Nun stehen sie beide …

Warum uns Farben so freuen? Vor allem, wenn es eine Zeit keine gab, nur Schwarz oder nur Weiß? … Farben sind schön. Der Regenbogen ist schön …

Der Regenbogen steht einfach nur da am Himmel und leuchtet … Vielleicht, dass er jetzt noch ein bisschen kräftiger wird … Vielleicht, dass er jetzt noch ein bisschen klarer wird … Vielleicht, dass er jetzt die Freude noch ein bisschen bunter zeigen kann …

Prinzessin und Ritter Blech stehen einfach nur da und sehen dem Regenbogen zu … Wie er ganz langsam verblasst … Die Sonne kommt immer stärker heraus … Die dunklen Wolken lösen sich auf …

Ringsum der Amselgesang scheint gleichfalls noch bunter geworden zu sein … Die Amseln jubeln … Regentropfen hängen noch an Gräsern und Blättern … Die Regentonne am Haus hat sich ganz gefüllt … Nun spiegelt sich der Himmel darin, der schon blau wird … durch den nun schon wieder weiße Wolken treiben …

Und nun kommt die Traumreise langsam zum Ende, und du kehrst zurück in den Raum … Du spürst wieder den Raum um dich und hörst seine Geräusche … Die Ruhe ist weiter in dir. Und die Kraft. Du spürst vielleicht, wie die Ruhe und die Kraft in dir stärker geworden sind … Die Augen können sich wieder öffnen … Atme tief durch! Reck dich und streck dich …

 

Die Traumreise stammt aus dem Buch: Volker Friebel (2016): Im Garten der Amseln. Traumreisen für Kinder.


Weitere Fantasiereisen oder Traumreisen des Autors enthalten die folgenden Bücher:

Volker Friebel (2016): Im Garten der Amseln. Traumreisen für Kinder. Tübingen: Edition Blaue Felder. PapierBuch und eBuch.

 

Volker Friebel (2015): Mit Traumreisen durch das Jahr. 60 Entspannungsgeschichten für Kinder. Tübingen: Edition Blaue Felder. PapierBuch und eBuch.

 

Die Bücher sind in den Buchhandlungen und Versanden erhältlich. Ein Klick auf eines der Titelblätter führt zur jeweiligen Buchseite auf Amazon, mit weiteren Informationen, einer Möglichkeit in den Inhalt zu schauen sowie einer Bestellmöglichkeit.


Ein Präsenz-Kurs, in dem wir Menschen, die mit Kindern arbeiten oder arbeiten möchten  Entspannungspädagogik vermitteln: Entspannungspädagogik für Kinder.

Ein Online-Kurs für Eltern mit einer Traumstunde für Kinder, die auf Fantasiereisen aufbaut: Entspannung für Kinder.

 

Eingang | Psychologie | Seminar | Veröffentlichungen | Bestellen | Texte | Audio | Blog