Das Glückskleeblatt

Mach es dir ganz bequem … Während du dich noch räkelst, kannst du schon beginnen, angenehm ruhiger zu werden … Deine Augen können noch offen bleiben und auch zu ruhen beginnen – oder sie können sich schließen und die angenehme Ruhe spüren … Du hörst vielleicht noch Geräusche um dich, im Raum … oder von draußen … Und irgendwann können die Geräusche und jede Bewegung ganz gleichgültig werden … Und du spürst vielleicht schon, wie gut es sich anfühlt, einfach so da zu sein und eine Traumreise zu erleben …, sich alles genau vorzustellen …, alles selbst ganz mitzuerleben … und in sich zu sehen … und in sich zu spüren …

Auf der Wiese hinter dem Haus steht Gras. An einer Stelle nahe der Himbeerhecken wächst grüner Klee …

Bienen fliegen über das Gras und den Klee … Fliegen summen über das Gras und den Klee … Ein Schmetterling tanzt unhörbar über dem Gras und dem Klee … Oder ist da vielleicht doch ein kleines Geräusch zu hören, ganz leise, ein Geräusch von Schmetterlingsflügeln … ein Geräusch des Windes …

Im Birnbaum singt eine Amsel. Ihr Lied hört jeder, weit und breit … Aber nicht jeder hört zu …

Vielleicht hört der Birnbaum zu, in dem die Amsel sitzt und singt …

Vielleicht hört der Teich zu, der hinter der Wiese liegt …

Vielleicht hört das Haus zu, an dem die Wiese und der Birnbaum liegen …

Vielleicht hört der Klee zu, mit seinen drei grünen Blättern …

Inmitten des Klees sieht ein Pflänzchen anders aus. Statt drei Blättern hat es vier. Es ist ein Glückskleeblatt …

Gerade brummt eine Hummel über das Glückskleeblatt hin … Die Luftwirbel ihrer Flügel bewegen das Blatt leicht … Es wiegt hin, es wiegt her – die Hummel ist schon im Himmel verschwunden …

Wenn es regnet, dann regnet es auf die Grashalme, dann regnet es auf den Klee, dann regnet es auf das Glückskleeblatt …

Wenn die Sonne scheint, dann liegt das Licht der Sonne auf dem Gras, dann liegt das Licht der Sonne auf dem Klee, dann liegt das Licht der Sonne auf dem Glückskleeblatt …

Manchmal fühlt sich das Glückskleeblatt so wohl unter all dem anderen Klee um sich herum … Manchmal meint es, dass die Sonne gerade auf es selbst am schönsten scheint …

Ein Marienkäfer ist den Stiel des Glückskleeblattes hinaufgestiegen. Nun ruht er sich aus und lässt sich von der Sonne bescheinen … Und nun öffnet der Marienkäfer seine Flügel und fliegt in den Himmel hinein …

Das Glückskleeblatt bleibt zurück … Leicht schwankt es hin und her, leicht wiegt es sich hin und her, im warmen Licht der Sonne …

Die Amsel singt immer noch … Es ist der Garten der Amseln … Das Licht der Sonne scheint immer noch freundlich auf die Wiese hinab …

Und nun kommt die Traumreise langsam zum Ende, und du kehrst zurück in den Raum … Du spürst wieder den Raum um dich und hörst seine Geräusche … Die Ruhe ist weiter in dir. Und die Kraft. Du spürst vielleicht, wie die Ruhe und die Kraft in dir stärker geworden sind … Die Augen können sich wieder öffnen … Atme tief durch! Reck dich und streck dich …

 

Die Traumreise stammt aus dem Buch: Volker Friebel (2016): Im Garten der Amseln. Traumreisen für Kinder.


Weitere Fantasiereisen oder Traumreisen des Autors enthalten die folgenden Bücher (ein Klick auf das Titelbild führt zur näheren Infos und einem Blick ins Buch bei Amazon:

 

Volker Friebel (2020): Mit Traumreisen entspannen: Das Haus am See. Edition Blaue Felder, Tübingen.

 

 

 

Volker Friebel (2016): Im Garten der Amseln. Traumreisen für Kinder. Tübingen: Edition Blaue Felder. PapierBuch und eBuch.

 

Volker Friebel (2015): Mit Traumreisen durch das Jahr. 60 Entspannungsgeschichten für Kinder. Tübingen: Edition Blaue Felder. PapierBuch und eBuch.

 

Die Bücher sind in den Buchhandlungen und Versanden erhältlich. Ein Klick auf eines der Titelblätter führt zur jeweiligen Buchseite auf Amazon, mit weiteren Informationen, einer Möglichkeit in den Inhalt zu schauen sowie einer Bestellmöglichkeit.


Ein Präsenz-Kurs, in dem wir Menschen, die mit Kindern arbeiten oder arbeiten möchten  Entspannungspädagogik vermitteln: Entspannungspädagogik für Kinder.

Ein Online-Kurs für Eltern mit einer Traumstunde für Kinder, die auf Fantasiereisen aufbaut: Entspannung für Kinder.

 

Eingang | Psychologie | Seminar | Veröffentlichungen | Bestellen | Texte | Audio | Blog